Tasokasta majoitusta Ylläksellä

Buchungen

(Buchungslage siehe rechts)

Ferienhausbuchung

  12345678910111213141516171819202122232425262728293031  
Ich erkenne die Buchungsbedingungen an
Per E-Mail
Per SMS

Informationen über das Datenregister

1. Daten-Controller

Check Point Finland Oy
Sahalahdentie 15
21500 PIIKKIÖ

Umsatzsteuer-Identifikations-Nr.: 0808050-0
Telefonnummer: 040 514 6655

2. Fragen zum Datenregister

Unser Kundendienst wird alle Fragen beantworten und so schnell wie möglich auf Rückmeldungen reagieren.

3. Name des Datenregisters

Datenregister, von den Personen, die Kunden-Newsletter, Marketing-Newsletter oder allgemeinen Newsletter abonniert haben.

4. Grund für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Verwaltung von Kundenbeziehungen, die Wahrung der Rechte und Pflichten des Kunden und des Daten-Controllers sowie die Verarbeitung personenbezogener Daten im Einklang mit den Datenverarbeitungsvorschriften für Online-Dienste, Recherchen, das Ausrichten der Werbung oder des Direktmarketings auf Basis von Kundendaten im Auftrag des Daten-Controllers und/oder von Partnerorganisationen durch die Medien und Dienstleistungen des Daten-Controllers, ohne dabei persönliche Daten an Dritte preiszugeben.

5. Inhalt des Datenregisters

Das Datenregister kann folgende Kundendaten enthalten:

  • Name
  • E-Mail-Adresse
  • Handy- und/oder weitere Telefonnummer
  • Unternehmen und Position
  • Kontaktangaben des Unternehmens
  • Kontakt-Log

6. Geregelte Datenquellen für das Register

Das Datenregister enthält Daten von der Kundendatenbank des Daten-Controllers sowie Informationen, die aus  Online-Quellen und unter Umständen aus anderen öffentlichen Quellen allgemein verfügbar sind. In der Regel sind die Quellen der Kontaktangaben aufgeführt, wenn sie nicht aus der Kundendatenbank stammen.

7. Geregelte Weitergabe von Daten

Der Daten-Controller wird keine persönlichen Daten des Kunden an Dritte weitergeben, es sei denn, dies wird von den finnischen Behörden verlangt.

8. Löschen von Daten

Daten können gelöscht werden, wenn persönlich eine Anforderung erfolgt oder aufgrund der Beendigung einer Kundenbeziehung.

9. Grundsätze für den Schutz des Datenregisters

Die Vertraulichkeit von persönlichen Daten ist gesichert. Das Netzwerk und Geräte, bei denen das Register vom Daten-Controller und unter Umständen von IT-Partnern geführt wird, ist durch eine Firewall sowie durch andere erforderliche technische Maßnahmen geschützt.
 

Check Point Finland Oy 040 514 6655 info@kullankallis.fi www.kullankallis.fi